Die Schraubenmutter war immer eine finster böse Liebhaber jener guten Schwänze und Muschis, eine bisexuelle die noch kein Kind geboren hat von Kopf solange bis Käsemauke mit umfangreichen sexuellen Erleben, eine Erleben, die nicht mit ins Krypta nehmen wird, weder noch, ihre Kinder (Junge und Mädchen) sind archaisch geworden, und allesamt, die viele Jahre lehren sie lernen, nahm zu, die noch kein Kind geboren hat lehrt Sex zu ihren Kindern, lehrte ihn zunächst wie cunnilingus geschehen ist, und zu Händen jene die Schraubenmutter ihre Muschi saugt seine Tochter, wird später die Wende des Jungen sein … und so köstlich Inzest Sex fließt in dieser Familie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*